1. Sound der Straße Thekenprominenz 4:11
  2. Always Scandal 3:21
  3. Losing Seasion Young Idea 2:11
  4. Antifascist Skinhead Riot Company 3:06
  5. Rude boys into action! Dirty Brothers 3:02
  6. Grind you down Those Rat Bastards 4:04
  7. Adamastor Atlantes 2:57
  8. Working Class Pride Union Blood 2:56
  9. Heart Full Of Pride Perkele 4:40
  10. De Jonges Close Combat 4:22
  11. Guns of Gothenburg City Saints 4:07
  12. Violent Instinct Violent Instinct 2:47
  13. A.C.A.B. West Lords 2:53
  14. The fight goes on Vanilla Muffins 3:00
  15. Wo ist euer Gott? Berliner Weisse 3:38
  16. Kämpft Hoiter Dipoiter 4:21
  17. War criminals Lost Warning 2:29
  18. Indestructibles Suzio 13 3:28
  19. Street Girls & Drunken Sailors The 3 Kings 2:28
  20. Walk with me Hexen 3:05
  21. Remote Control Lazy Class 2:03
Back to the top

April 2017

COCK SPARRER

COCK SPARRER, DIE SIEBTE! Am 25.4. erscheint mit „Forever” das siebte SPARRER-Studioalbum. 7 Alben in 45 jähriger Bandgeschichte, hier regiert klar „Klasse statt Masse”.
 
12 neue Songs sind auf der Scheibe vertreten und erste Hörproben brachten Sicherheit: Es wird keine Ausflüge in Richtung Nu-Metal, Deutsch Rock oder Free Jazz geben.
SPARRER machen einfach weiterhin das, was sie schon immer machen und am Besten können. Wunderschöne Singalong Hymnen mit unglaublichen Melodien und einem King Size Songwriting. Dazu ein goldenes Händchen für das richtige Feeling und den Killer-Instinkt für Chartbuster. Ungeschlagen seit 1972.
 

Continue reading

98