1. Sound der Straße Thekenprominenz 4:11
  2. Always Scandal 3:21
  3. Losing Seasion Young Idea 2:11
  4. Antifascist Skinhead Riot Company 3:06
  5. Rude boys into action! Dirty Brothers 3:02
  6. Grind you down Those Rat Bastards 4:04
  7. Adamastor Atlantes 2:57
  8. Working Class Pride Union Blood 2:56
  9. Heart Full Of Pride Perkele 4:40
  10. De Jonges Close Combat 4:22
  11. Guns of Gothenburg City Saints 4:07
  12. Violent Instinct Violent Instinct 2:47
  13. A.C.A.B. West Lords 2:53
  14. The fight goes on Vanilla Muffins 3:00
  15. Wo ist euer Gott? Berliner Weisse 3:38
  16. Kämpft Hoiter Dipoiter 4:21
  17. War criminals Lost Warning 2:29
  18. Indestructibles Suzio 13 3:28
  19. Street Girls & Drunken Sailors The 3 Kings 2:28
  20. Walk with me Hexen 3:05
  21. Remote Control Lazy Class 2:03
Back to the top
TOMMY AND THE TERRORS LEFTOVER EDITION!

TOMMY AND THE TERRORS LEFTOVER EDITION! Letztens schon angekündigt, jetzt hat die Druckerei geliefert: Vier neue Cover für die Leftover-Edition der letzten TOMMY AND THE TERRORS 7″.

Zur Erinnerung: Die limitierte „Problem. Reaction. Solution” 7″ mit vier Songs, 2010 auf ROCK’N’ROLL DISGRACE erschienen. Dynamischer U.S. Streetpunk mit scharfkantigem Oldschool HC Finish und aggressiv-erfrischendem Feeling, Boston Style. Spezielles TTT-Trademark ist der präzise Gesang von Frontmann Thomas „Tommy” Madden,  angepisst und hart platziert. Ebenso die Texte, kein Friede-Freude-Unity-Trinkgelage, sondern wütende „Fuck you”-Ansagen vs. New World Order, den Polizeistaat und sowie die Regierung. Frei nach dem Motto: „I don’t wanna hear none of your bullshit”! 3 neue Stücke, sowie eine neu eingespielte Version von “I don’t wanna”.

ROCK’N’ROLL DISGRACE haben ihr Mailorder Business mittlerweile eingestellt und uns im Zuge der Geschäftsauflösung den verbliebenen Stapel der TTT 7″ zukommen lassen. The last batch. Exakt 160 Stück. Leider hüllenlos, Vinyl only. Kein Problem, schon gar nicht bei dieser Veröffentlichung: Da sowohl TTT als auch das ausführende Label ein ganz großes Herz für Plattensammler hatten, erschien „Problem. Reaction. Solution” in mehreren Versionen/Editionen mit unterschiedlichen Covern.

U.a. existiert ein „Fuck les Canadiens” Motiv (Ehrensache für die DieHard BRUINS-Supporter, 20 made) aka NECKBRACE EDITION, die “This Place Is…Bedlam” aka JIMMY FLYNN EDITION (ltd. 20), beide gefertigt für die DROPKICK MURPHY’S-Support Show am St. Patricks Day 2011, die Advance Show/Record Release Edition (ltd. 30, angefertigt für die gemeinsame Show mit NEGATIVE APPROACH/RIVAL MOB/D.O.A. im September 2010), eine RRD Mailorder only version (ltd. 100), die PIL II Show version etc.

Alle strikt limitiert und handnummeriert, da kommt keine Luft mehr ran.

Diese verrückt-liebenswerte Tradition setzen wir nun fort und haben für unsere LEFTOVER EDITION vier unterschiedliche Cover gefertigt, jeweils 40 Stück. Handnummeriert:

# 1 PADDY (mit dem abgewandelten CHEERS-Plakat-Motiv zur St. Patricks Day Show (als Support der DROPKICK MURPHY’S)

# 2 SKULL  (einstiges T Shirt-Motiv der Tommys)

# 3 LOGO (das „Masshole” Band Lettering)

# 4 CHEERS (Feat. Norman und Cliff aus der gleichnamigen TV Show. TTT Favorit und Boston Traditional wie RED SOX, BRUINS und X-CLAIM. Passend zum Titel: „Problem.reaction.solution”. Biertrinken kann die Lösung sein).

Nettes Gimmick für Sammler, preiswerte Anschaffung für Boston Streetpunk-Maniacs. Gibt es einzeln (oder als Set) EXKLUSIV bei uns im SHOP 

56